Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gudrun Kolleck (Montag, 10 Juli 2017 10:43)

    Ich muss einen Kommentar zu den wunderbaren Bildern abgeben. Man sieht förmlich, wie viel Liebe und Zeit darauf verwendet wurde, diese Fotos zu machen. Die Experimente haben viel Witz und Klasse. Die Natur-/Tier- und Landschaftsaufnahmen fangen die Farben der Natur und der Wirklichkeit so gut ein, als sei der Moment eingefroren, man spürt aber die Wärme des Regenbogens und riecht den Duft der Blumen förmlich, so wie man das Summen der Insekten hört, als hätte man die Szenerie gerade vor sich. An grauen Tagen sind diese Bilder etwas Herrliches gegen Depression und schlechte Laune. Wir möchten noch viel mehr sehen! Herzliche Grüße aus Wolfsburg